Bei Reiserücktritt bis 31.02.2018 wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,- fällig, bei Rücktritt bis 31.03.2017 in Höhe von € 150,-. Die Gebühr kann von der geleisteten Zahlung einbehalten werden. Bei Rücktritt ab dem 01.04.2018 bleibt der volle Reisepreis, es sei denn, es kann eine Ersatzperson gestellt werden; in diesem Fall ist zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr von € 100,- fällig. Mit der Zahlung des Reisepreises erklärt der Interessent/die Interessentin sein/ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen.

Wir empfehlen unbedingt den Abschluss einer Versicherung, die für den Fall des Rücktritts von der Reise die Reisekosten erstattet. Insoweit sollte sich jede(r) bei der Versicherungsgesellschaft seines/ihres Vertrauens Beratung einholen.

Brugge 2018 vzw haftet nicht, wenn Kongress und/oder Spitzenreise ganz oder teilweise nicht durchgeführt werden können aus Gründen, die nicht von Brugge 2018 vzw zu vertreten sind.

Download des Word-doc: hier klicken


Klassisch
Modern